Unternehmen | Leistungen | Geschäftsbedingungen | Information | Kontakt | Impressum und Datenschutz | Home
Branchen

Businessplan
Anwendungsbereiche und Zielgruppen
Ein vorgefertigter Businessplan richtet sich an verschiedene Zielgruppen, je nachdem welche Nutzungsmöglichkeiten angestrebt werden. Aufgrund der vollständigen Ausarbeitung und der realen Datengrundlage ist der Businessplan sofort einsetzbar und leicht modifizierbar.

Die Interessenten für einen Businessplan richten sich vor allem nach den spezifischen Anwendungsbereichen, die ein Businessplan bietet. Ein wichtiger Bereich für die Nutzung eines Businessplans ist die Beantragung von Krediten und die Suche nach Investoren. Dies bezieht sich sowohl auf Geschäftsgründungen wie auch auf Erweiterungen eines bestehenden Unternehmens. Ca. 40% unserer Businesspläne werden hierfür genutzt. Ein weiteres Feld ist die Beantragung von Förderungen und Unterstützungsleistungen. Dieses Nutzungsszenario richtet sich sowohl an Existenzgründer wie auch an bestehende Unternehmen. 30% der Anwender nutzen den Businessplan hierfür. Darüber hinaus wird der Businessplan auch zur internen Planung, Geschäftserweiterung und strategischen Entwicklung genutzt. 15% der Kunden benötigen den Businessplan für diesen Bereich. Ein weiteres Feld, bei dem ein Businessplan notwendig ist, ist die Veräußerung von Unternehmen. Potenzielle Käufer benötigen für ihre Kaufentscheidung eine objektive Grundlage. 5% der Nutzer erwerben den Businessplan für dieses Anwendungsgebiet. Weitere Nutzungsmöglichkeiten sind Schulungen und viele andere Anwendungen. Im Folgenden werden die wichtigsten Einsatzmöglichkeiten dargestellt.

Bankkredite Kredite werden nur nach einer genauen Prüfung vergeben. Vor dem Hintergrund von Basel II und der geringen Risikobereitschaft der Banken ist es absolut notwendig, einen professionellen Businessplan vorzulegen, der eine möglichst realistische und nachvollziehbare Einschätzung der Chancen und Risiken liefert. Jeder unser vorgefertigten mehr als 250 Businesspläne liefert hierfür eine erste Grundlage mit objektiven Daten und Informationen.

Investoren Kapitalgeber, die in neue oder bestehende Projekte investieren, benötigen einen Businessplan, um die Chancen, Risiken und Erträge einzuschätzen. Aufgrund der Vielzahl an Investitionsmöglichkeiten ist es notwendig, dass der Businessplan schnell über die wichtigsten Fakten informiert. Eine professionelle Vorlage, die nur noch geringfügig an das konkrete Projekt angepasst werden muss, ist hierfür die beste Alternative.

Förderungen und Unterstützung Staatliche und private Stellen bieten eine Vielzahl von Förderungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Existenzgründer und bestehende Unternehmen. Grundvoraussetzung hierfür ist ein vollständiger Businessplan, der über das Vorhaben informiert, Chancen und Risiken aufzeigt und das zukünftige Potential im Hinblick auf Umsätze, Erträge, Arbeitsplätze, etc. darstellt.

Planung und Strategie Für die strategische Planung in Unternehmen ist ein Businessplan bzw. Teile hieraus notwendig. Hierbei kann es sich unter anderem um die Analyse von Chancen und Risiken neuer Geschäftsbereiche handeln, die Abschätzung des Potentials neuer Märkte oder die finanziellen Auswirkungen neuer Projekte. Der Businessplan liefert für alle Fragestellungen erste Informationen und Daten. Konkret kann zum Beispiel die Frage geklärt werden, welche finanziellen Auswirkungen die Anschaffung einer Autowaschanlage für eine Tankstelle hat. Der Businessplan liefert hierfür wichtige Entscheidungsgrundlagen.

Geschäftserweiterung Bestehende Unternehmen müssen sich ständig verändern, um im Wettbewerb zu bestehen. Für Geschäftserweiterungen und die Schaffung neuer Bereiche und Projekte ist der Businessplan ein wichtiger Bestandteil, der eine objektive Entscheidungsgrundlage für das leitende Management liefert.

Geschäftsübergang Der Kauf und Verkauf von Unternehmen und Beteiligungen wird zunehmend wichtiger im deutschsprachigen Raum. Viele Unternehmen suchen aufgrund der Altersentwicklung qualifizierte Nachfolger für die Weiterführung. Hierzu ist es notwendig, das Unternehmen möglichst gut zu präsentieren, um einen hohen Preis zu erzielen. Ein Businessplan ist hierfür ein integraler Bestandteil.

Schulungen Schulungen sind ein weiteres Anwendungsgebiet, in dem die Businesspläne eingesetzt werden. Dabei erstrecken sich die Kunden von Großunternehmen, die leitende Angestellte und Manager weiterbilden, bis hin zu spezialisierten Schulungsunternehmen, Unternehmensberatungen oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Weitere Anwendungen Andere bisher nicht berücksichtige Anwendungen für die Businesspläne erstrecken sich von wissenschaftlichen Untersuchungen in Bereich der Wirtschaftswissenschaften bis hin zur Auswahl passender Geschäftsmöglichkeiten für Investoren. Darüber hinaus nutzen unsere Kunden die Businesspläne für diverse weitere Bereiche.
Jeder Businessplan stellt eine erste Grundlage dar. Alle Aussagen, Inhalte, Informationen und Zahlen müssen unter Umständen für ein tatsächliches Vorhaben konkretisiert werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für Verluste oder Schäden, die durch wirtschaftliche Unternehmungen auf Basis eines Businessplans unternommen werden.
zurück zum Businessplan
Produkte
Services
Informationen
Beratung
Beteiligungen
Businessplan Download
Business Tools
Geschäftsgründungen
iPhone Business Apps
Marktstudien, deutsch
Marktstudien, global
Unternehmen verkaufen
Unternehmensangebote
Unternehmensstudien
Werbung
E-Mail
Passwort
Top 5 Business Pläne
Online-Shop allg. 1933
Ladengeschäft allg. 1731
Unternehmensberatung 1291
Restaurant 1002
eBay-Services 823
Top 5 Kategorien
Unternehmensverkauf
Beteiligungen
Venture Capital
Private Equity
Darlehen
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen